Kimmziegel für ISO-B plus 0,11

λR = 0,11*²
HLZ 365/247/113 - 6/0,60
Artikelnummer: 337

Energieeffizienz

Standard
KfW 55
KfW 40
KfW 40 Plus
Passiv

Siehe auch

Glossar

Kimmziegel kommen vor allem in der Kimmschicht zum Einsatz. Das ist die erste Schicht des aufgehenden Mauerwerks. Aber auch am Wandkopf werden Kimmziegel heutzutage immer öfter verwendet. Der Vorteil von Kimmziegel ist, dass durch ihre Verwendung Wärmebrücken zu Boden oder Decke vermieden werden. Kimmziegel werden sowohl bei Innen- und Außenwänden eingesetzt, da sie eine hervorragende Wärmedämmung gewährleisten. Auch die Schimmelpilzbildung vor allem am Wandfuß wird durch die Kimmziegel minimiert und sie sorgen für hohen Brandschutz und Standsicherheit.

Technische Daten

Allgemeines

NF-Faktor 5,2
Gewicht/Stück kg 6,4
Rohdichteklasse kg/dm³ 0,6
Stück/Palette 64

Materialverbrauch

Format DF 6
Wanddicke cm 36,5
Länge cm 24,7
Breite cm 36,5
Höhe cm 11,3

Wärmeschutz

Wärmeleitzahl λR W/(mK) 0,11*²
U-Wert W/(m²K) 0,28

Statik

Druckfestigkeitsklasse 6
Zul. Druckspannung Ϭ0 MN/m² 0,5*²
Charakteristischer Wert der Mauerwerksdruckfestigkeit fk MN/m² 1,3*²

Brandschutz

Feuerwiderstandsklasse nach DIN 4102-2 REI 90 beids. verputzt*