CONSUMENTA Nürnberg 26.10. bis 03.11.

11.11.2019 10:17

Zur Consumenta 2019 kamen etwa 170.000 Besucher, die in verschiedenen Themenwelten von Bauen, Sanieren und Modernisieren über Haushalt bis hin zu Trends und Neuheiten des Automarktes stöbern konnten.

In Halle 7 fand dieses Jahr die Messe ENBAU rund um die Themen Bauen, Sanieren und Modernisieren statt. Ein Fokus lag beispielsweise auf der Energietechnik, der Nutzung von regenerativen Energien, sowie der Energieeinsparung. Die Besucher konnten sich die verschiedensten Baustoffe, wie Dachziegel, Fliesen, Fassadenverkleidungen, Bodenbeläge und Dämmstoffe ansehen. Auch Türen, Fenster, Kaminöfen, Carports, Rollläden oder Systeme zur Trockenlegung feuchter Mauern waren zu finden. Rund 170 Aussteller präsentierten in der ENBAU ihre Produkte und lieferten den Besuchern fachkundige Beratung zu jeglichen Fragen.

Wir erklärten die unterschiedlichen energetischen Standarte. So wurden Außenwand-Ziegel vom EnEV - Standardhaus bis zum Passivhaus präsentiert. Auf dem Messestand informierte das fachkundige Personal die zahlreichen Besucher über „Nachhaltiges, ökologisches Bauen in Massivbauweise mit Ziegelsteinen".

Henning und Thilo Könicke, die Geschäftsführer des Messeveranstalters AFAG möchten für die nächste Consumenta die einzelnen Bereiche der Messe weiter spezialisieren und zwei neue Events mit einbauen: das Food-Event "eat and style" und die "Baby-Welt". Die Consumenta 2020 findet von 24. Oktober bis 1. November statt.

Wir möchten uns für das große Interesse und die zahlreichen Besuche auf der diesjährigen Messe bedanken.